Betreutes Wohnen

Selbstständig und sicher zuhause

Im Alter eigenständig leben und dennoch sicher sein zu können, dass im Notfall Hilfe zur Stelle ist – das ist der Grundgedanke des betreuten Wohnens bei uns in Bad Endbach. Hier bietet das Haus Waldesruh bislang 18 Senioren in 17 Wohnungen Platz zur freien Entfaltung, zum Selbstbestimmen und Gestalten in dem Wissen, dass sie bei Schwierigkeiten dennoch nicht einfach allein zurückgelassen werden.

Wohnungen im Haus Waldesruh

Die Appartements für das betreute Wohnen befinden sich jeweils in den oberen Stockwerken unserer Gebäude und sind barrierefrei zugänglich. Sie verfügen zwischen 37m² und 68m² Wohnfläche und sind mit pflegegerechtem Bad mit bodengleicher Dusche und Sicherheitshalterung sowie einer Einbauküche ausgestattet. Durch die unmöblierte Vermietung möchten wir den Bewohnern die Möglichkeit geben, sich ganz so einzurichten, wie es ihnen beliebt.

Eigenständig und dennoch betreut

Das alltägliche Leben im betreuten Wohnen erfolgt weitestgehend selbstständig. Die Senioren versorgen sich nach ihren Fähigkeiten, haben dabei aber die Sicherheit, dass sie im Notfall aufgefangen werden. Für alle Wohnungen besteht eine 24-Stunden-Schwesternrufbereitschaft, die über eine Notrufanlage im Zimmer und Badezimmer genutzt werden kann. Zudem gibt es die ständige Möglichkeit, Hilfen aus der Verwaltung und Hauswirtschaft zu erhalten.
Voriger
Nächster

Zusätzliche Pflegeleistungen

Bei Pflegebedürftigkeit kann die Pflege einerseits über unseren kooperierenden, ambulanten Dienst Seniorga geleistet und über die Pflegekasse abgerechnet werden. Diese Möglichkeit bietet den Vorteil, dass durch die hohe Anzahl unserer Patienten die Wegpauschale etwas geringer ausfällt und bereits ein gutes Vertrauensverhältnis besteht. Selbstverständlich können die Senioren aber auch andere Anbieter wählen und sind nicht an dieses Angebot gebunden.

Unsere Betreuungsangebote

Gerne möchten wir mit dem betreuten Wohnen auch die Gemeinschaft fördern. So haben Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit, an vielen Betreuungsangeboten teilzunehmen. Dazu gehören Ausflugsfahrten einmal im Monat, gemeinsames Kaffeetrinken, Gottesdienste in unserer hauseigenen Kapelle, Besuche von Musikern oder Kindergärten sowie die wöchentliche Gymnastikrunde des Heimes. Selbstverständlich können sie auch ganz eigene Aktivitäten wie Spielenachmittage oder Geburtstagsfeiern organisieren, für die ein eigener Gemeinschaftsraum zur Verfügung steht. Einmal pro Woche unternehmen wir gemeinsame Einkaufsfahrten, an denen die Senioren auf Wunsch teilnehmen können. Hier werden sie durch unseren Fahrer abgeholt und erledigen ihren Wocheneinkauf gemeinsam.

Weitere Angebote zum Dazubuchen

Falls gewünscht, können unsere Bewohner und Bewohnerinnen weitere Hilfeleistungen des Heimes dazu buchen. Diese sind kein Muss und können ganz nach Bedarf gewählt werden.
  • rhomb Mahlzeitenversorgung
  • rhomb Wäscheservice
  • rhomb Raumpflege
  • rhomb Persönliche Fahrten

Sie haben Fragen zum betreuten Wohnen im Haus Waldesruh? Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern weiter.

Wir erweitern unser Angebot

Derzeit befinden wir uns im Um- und Neubau weiterer Appartements für das betreute Wohnen in Bad Endbach. Sollten Sie also Interesse an einer solchen Wohnmöglichkeit haben, informieren Sie sich hier gern weiter und senden Sie uns Ihre Voranmeldung.